Hofbeschreibung

Unser 500-jähriger Bauernhof  liegt auf einer Seehöhe von knapp 700m zwischen dem niederösterreichischen Mostviertel und dem  oberösterreichischen  Nationalpark Kalkalpen. Das Bauernhaus wird seit Generationen im Vollerwerb bewirtschaftet. Neben 17 Mutterkühen mit ihren dazugehörigen Kälbchen (kein Melkbetrieb) samt Stier, leben noch Schweine, Hühner, Enten, Katzen, Hasen, unser Pony Sabrina und unser treuer Hund "Blacky" mit am Hof! Wir gehören seit 1995 dem Ernte-BIO-Verband an und bewirtschaften seit dieser Zeit den Hof biologisch!

Betriebsgröße: 

  • ca. 25ha Grünland (Weiden u. Wiesen)
  • ca. 6ha Pachtfläche (Weiden u. Wiesen)
  • ca. 5ha Wald (Eigennutzung/Heizung und Baumaterial)

Eigene Erzeugnisse: 

  • BIO-Jungrind (Vermarktung über BILLA und MERKUR)
  • Schweinefleisch, Speck, Wurst u.ä. (Eigenbedarf)
  • Most, Schnäpse, Säfte, Marmeladen, Eier, Obst, Gemüse (Eigenbedarf)

Seit 1996 vermieten wir Ferienwohnungen. Die günstige Lage unseres Hofes bietet sich an für Familienurlaub mit Kindern. Kein Durchzugsverkehr, kein Straßenlärm, Gefahrloses Spielen für Kinder und eine ruhige entspannte Atmosphäre für die Eltern.

© 2017 Hof Oberreith • Waltraud & Franz Krendl • A-3355 Ertl, Reith 3 • Tel.:+43 (0) 7250 338 • krendl@oberreith.com